Babymassage - Berührung mit Respekt®

Babys haben ein besonderes Bedürfnis nach Berührung, Wärme und Liebe. Über Berührung erlebt das Baby sich und seine Welt.

 

Umso wichtiger ist es daher, dass ein Baby täglich liebevoll und achtsam berührt wird.

 

Ich bin seit 2006 zertifizierte Babymassagekursleiterin der Deutschen Gesellschaft für Baby- und Kindermassage und biete in meinen Kursen die Babymassage "Berührung mit Respekt" an.

 

Was bedeutet "Berührung mit Respekt"

Babymassage scheint irgenwie im Trend zu sein. Doch bei dieser Babymassage geht es nicht um die Vermittlung einer Technik sondern vielmehr um eine umfassende Haltung und erfordert Offenheit, Hingabe und große Wertschätzung. 

Die Frage „Möchtest du massiert werden?“ wird Babys vor jeder Massage gestellt. Sie geht einher mit der sensiblen Beobachtung der Körpersignale des Babys. Massiert wird dann, wenn Euer Kleines deutliche Signale zur Bereitschaft zeigt. Durch diesen achtsamen Umgang erfährt es einen respektvollen Umgang mit seinen kindlichen Bedürfnissen und macht wichtige grundlegende Erfahrungen für die Ausprägung von Selbstbestimmung und Selbstbewusstsein.

 

Weitere Vorteile der Babymassage

 

Mehr Zeit füreinander 

Babymassage bietet Euch und Euren Kleine die Möglichkeit, sich in aller Ruhe füreinander Zeit zu nehmen, Eltern und Kinder lernen sich über die Massage (noch) besser kennen und lernen gegenseitig die persönlichen Signale des Anderen immer genauer zu verstehen.

 

Stärkung der Eltern-Kind-Bindung

Der innige Kontakt, der während der Massage zwischen Dir und Deinem Baby entsteht, stärkt die Bindung. Studien zeigen, dass eine intensive Bindung in der Baby- und Kleinkindzeit die Entwicklung insgesamt stabilisiert und auf mehreren Ebenen merklich positiv beeinflusst. Deine Kompetenz und auch Dein Selbstbewusstsein im Umgang mit Deinem Baby wird gefördert.

 

Stärkung von gegenseitigem Vertrauen und Verständnis in der Familie

In der stetig wachsenden Eltern-Kind-Bindung kann Babymassage auf sanfte und entspannende Art ein Weg zu mehr Verständnis und gegenseitigem Vertrauen sein.

 

Entspannung 

Massagen können Deinem Baby helfen, besser zur Ruhe zu kommen sowie in einen guten und tiefen Schlaf zu finden. Auch die Eltern selber berichten oft über wohltuende eigene Entspannung. Schon der direkte Hautkontakt und die Berührung zwischen Dir und Deinem Baby sorgt auf beiden Seiten für die Ausschüttung spezieller Entspannungshormonen.

 

Bessere Körperfunktionen 

Babys, die regelmäßig zu ihren Bedingungen massiert werden, erfahren tiefgehendes Wohlbefinden. Die Entwicklung ihres Körpergefühls wird positiv beeinflusst. Die Massagen regen zudem die Durchblutung an, die Atmung wird vertieft, die Verdauung gefördert und Blähungen und Koliken gemildert. Das gesamte Immunsystem wie auch die Konzentrationsfähigkeit Deines Babys werden zunehmend gestärkt.

 

 Was Dich in einem Babymassage-Kurs erwartet

 

Ich zeige ich Dir die Massage-Techniken an einer Babypuppe. So wirst Du auf einfühlsame Weise angeleitet, wie Du Dein Baby am besten massierst. Bei jedem Treffen wird Dir die sanfte Streichelmassage an ein bis zwei Körperregionen vermittelt (Beine und Füße, Bauch, Brust und Arme, Gesicht und Rücken). Dabei lernst Du auch die Bewusstseinszustände Deines Babys genau kennen und den richtigen Zeitpunkt für die Babymassage einzuschätzen, denn die Babymassage wird nur dann durchgeführt, wenn das Baby dazu bereit ist. Sein eigener Rhythmus, auch im Hinblick auf Schlaf, Hunger und andere Bedürfnisse wird dabei durchgehend respektiert.

Babymassage als Hauskurs

Ich biete die Babymassage auch gerne in Einzelanleitung, d.h. als Hausbesuch an. Lerne die Massagetechniken in vertrauter Umgebung: Du und Dein Baby allein oder mit einer oder mehreren Freundinnen.

Die Anzahl der Termine kann individuell vereinbart werden, i. d. R. sind es 3 Treffen a 1-1,5 Std.
 
 
Alter des Babys: ab 6 Wochen bis zum Krabbelalter

Termine

Artikel "In der Welt angekommen" aus der Zeitschrift natürlich gesund und munter
Babys nehmen ihre Welt vor allem fühlend wahr, deshalb können achtsame Massagen helfen, die Welt weniger überwältigend zu erleben.
Artikel Babymassage in der natürlich ges[...]
PDF-Dokument [194.3 KB]

WENN AUS LIEBE

LEBEN WIRD,

BRAUCHT DAS LEBEN LIEBE!

 

(Sandra Otto)

 

AKTUELLES

 

 

Liebe Mamas und Papas,

 

ich habe nur noch wenige freie Plätze.

Ein Einstieg in die laufenden Kurse ist bei frei werden eines Platzes jederzeit möglich. Lass Dich gerne auf die Warteliste setzen.

 

Ich freue mich über 

Eure Anmeldungen.

 

NEU!

KLEKS Mini (Dez 18 - Jan 2019)

Start: Di, 02.04.- 11.06.2019

11:00 - 12:30 Uhr

 

KLEKS Mini (Sept - Nov 2018)

Start: Do, 24.01.- 02.05.2019

9:15 - 10:45 Uhr

 

KLEKS Mini (Aug-Sept 2018)

Start: Mi, 09.01.- 17.04.2019

11:00 - 12:30 Uhr

 

KLEKS Mini (Mai - Juli 2018)

Start: Di, 16.10.2018 - 08.01.2019

9:15 - 10:45 Uhr